Sachsen-Anhalt vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Chronik 2010

Am 23.01.2010 wurde durch den Verein ein zusätzliches Spielzimmer eingerichtet, da nur durch die Schaffung eines weiteren Raumes die Zulassung für weitere Krippenkinder erteilt werden sollte. So wurde durch den Verein ein Elternaufruf gestartet und der frühere Abstellraum in ein schönes Kletter- und Spielzimmer verwandelt. Dabei wurden die Wände neu gestaltet und in zusätzlicher Arbeit schöne Wandmotive geschaffen. Der Fußbodenbelag wurde erneuert. Eine Kletterwand, Matratzen und ein Schwabbelbalken sowie ein Schwungtuch für die Kleinsten wurden angeschafft. Gleichzeitig konnte im Rahmen dieses Arbeitseinsatzes das gespendete Küchenmobiliar eingebaut werden. Somit hat dadurch die Kita auch eine ansprechende und funktionierende Kücheneinrichtung erhalten. Zum Poucher Heimatfest am 12./13.06.2010 präsentierten wir uns mit einer Safttheke. Hier pressten wir aus frischem Obst leckere Säfte und boten diese zum Verkauf an. Dabei wollten wir auch gleichzeitig auf das neue Projekt „Gesunde Ernährung“ in unserer Kindereinrichtung hinweisen.

Safttheke 1Safttheke 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 04.09.2010 führten wir auf vielfache Nachfrage durch die Elternschaft eine Kleiderbörse durch. Zum Laternenfest 2010 der Kita verkauften wir wie im Jahr zuvor eine leckere Kürbissuppe. Das Kochen der Kürbissuppe am Vortag des Laternenfestes entwickelte sich seitdem zu einer Vereinstradition. Am 09.10.2010 präsentierten wir uns beim Tag der offenen Tür der Gemeindeverwaltung Muldestausee in Pouch. Dabei organisierten wir Büchsenwerfen und PlayMais-Basteln sowie eine Malstraße für die Kinder. Darüber hinaus boten wir gemeinsam mit dem Förderverein der Kita Muldenstein Kinderschminken an. Das war wieder eine gute Gelegenheit uns bekannt zu machen und auch bei der Gemeinde selbst für unsere Anliegen zu werben.

 

Tag der offenen Tür 1Tag der offenen Tür 2Tag der offenen Tür 3

 

 

Höhepunkt 2010 war am 06.12.2010 eindeutig das in Zusammenarbeit mit den Erziehern veranstaltete Nikolausfest. Mitglieder des Vereins studierten mit viel Spaß das Märchen „Schneewittchen“ ein und gestalteten liebevoll die Kulissen dafür. Nicht nur die Kinder sondern auch die Darsteller hatten daran ihre Freunde. Die selbst gebackenen Kekse sowie Kakao schmeckten und alle Helfer machten dieses Fest unvergesslich.